CFD's handeln wie Profis.

"Wenn du bessere Ergebnisse als die breite Masse haben möchtest, musst du auch anders vorgehen als die breite Masse."

CFD Handel - Ratgeber

Immer mehr Interessenten beschäftigen sich mit dem Thema Trading oder generell mit effektiven Anlagemodellen und Investitionen. Jeder hat dabei seine eigenen Vorlieben bezüglich der Spekulationen und der zur erwartenden Rendite. Wer auf Nummer sicher gehen aber dafür eher niedrige Ausschüttungen erwarten kann, entscheidet sich für die entsprechenden Modelle. Wer hingegen eine besonders hohe Rendite anstrebt, entscheidet sich für die CFD-Variante. Beide Finanzsysteme bieten dabei ihre eigenen Vorteile und wer mag, kann auch gerne mit beiden Modellen experimentieren. CFD Trading bietet dabei Spannung und hohe Renditemöglichkeiten. Fangen wir aber ganz von vorne an und klären erst einmal die Frage: Was sind CFD’s eigentlich?

Was sind CFD's?

CFDs stellen die effektivsten Alternativen zu Anleihen und zu Aktien dar. Vor allem Einsteiger interessieren sich für diese besondere Anlageform, unter anderem auch deshalb, weil der Handel auch für Laien erlernbar und in die Praxis umzusetzen ist. Voraussetzung sind hier einfach Disziplin, Motivation und Lernbereitschaft. Doch auch wenn Einsteiger sich zunehmend für diese Form des Handels interessieren, so ist es nicht minder wichtig, sich im Vorfeld zumindest die Grundkenntnisse anzueignen, damit das Risiko minimiert werden kann. Ein kostenfreies Demokonto empfiehlt sich für Anfänger ebenfalls, einfach um etwas Routine und Erfahrung auf diesem Gebiet zu sammeln. Erfahrene Trader hingegen wissen in der Regel, mit welchem Finanzsystem sie es hier zu tun haben und wie sie die Regeln umsetzen. Die Frage zu was sind CFDs dürfte damit für jeden Interessenten geklärt sein.

CFD Trading ist nicht kompliziert

CFD Handel für Anfänger

Du möchtest endlich anfangen CFD's zu handeln und dabei Gewinne erzielen, wie die Profis?

Noch nie war es so einfach wie heute, mit Devisen, Aktien, Anleihen usw. zu handeln wie heute. Das Internet macht es möglich. Doch auch wenn die Renditebeträge oft sehr attraktiv sind, sollten die möglichen Risiken nicht außer Acht gelassen werden. CFD (contract of difference) stellt dabei ein Mix all dieser genannten Optionen dar, zumal die separaten Kursentwicklungen in Echtzeit und auch online widergegeben werden. So ist der Trader stets auf dem aktuellen Stand und kann sich jederzeit die neusten Infos verschaffen. Auf diese Weise können Interessenten auch außerbörslich traden. Für Einsteiger ist es wichtig, auf den jeweiligen Handel vorzubereiten und zunächst ein Demokonto zu errichten. So ein Konto ist kostenfrei und ermöglicht den routinierten Umgang mit diversen Werten.

CFD Handel lernen

Welcher Testaccount gewählt wird, ist im Grunde gleichgültig, die meisten bieten einen zeitlich begrenzten Zugang. Ein bestimmter Betrag an fiktivem Geld wird dabei jedem User zur Verfügung gestellt. Mit diesem Account und Spielgeld können gerade Einsteiger den Umgang mit CFD Handel lernen und ohne Risiko diverse Strategien ausprobieren. Ein Grundgefühl für den Finanzmarkt stellt sich bereits nach einigen Testläufen ein. Wer mag, kann statt dem Test-Account auch eine Software nutzen, um sich mit den Grundprinzipien vertraut zu machen. Hier lernen Anleger unter anderem auch, blitzschnell zu reagieren, wenn der Markt sich ändert. Lernmaterial gibt es zu Hauf im Netz, nicht nur in Form von Demokonten und Software-Paketen, sondern auch in Form von Onlinekursen und Büchern. Mitunter finden in größeren Städten auch Tagungen und Seminare statt.

Welche CFD-Anbieter / Broker gibt es?

Wer die effektivsten CFD Broker finden will, kann sich am besten für einen Broker entscheiden, der offenkundig vertrauenswürdig und zugleich seriös ist. Die Kosten-Nutzen Verhältnis sollte zudem mit dem eigenen Tradingsystem harmonieren. Sonderaktionen gilt es ebenfalls zu berücksichtigen, denn nicht selten werden Anmeldungen mit der Verdoppelung des eingezahlten Betrages belohnt. Insgesamt stellt der Handel mit CFD ein sehr komplexes Thema dar und das gilt sicher auch für die entsprechenden Anbieter. Wie immer gilt es auch hier das Kleingedruckte zu lesen und sich einen umfassenden Überblick zu machen. Wer mag, kann sich auch explizit über die finanzwirtschaftlichen Hintergründe eines Anbieter erkundigen, am besten von verschiedenen Quellen.

Erfahrungen mit Plus500 - Logo

Plus500

Plus500 ist besonders Anfängerfreundlich und auch der beliebteste online Broker, wenn es um CFD's geht.

Erfahrungen mit eToro - Logo

eToro

eToro ist neben Plus500 eines der meistgenutzen CFD Broker und eine Empfehlung wert.

Ich bin bisher sehr zufrieden mit Plus500 und werde weiterhin die Plattform nutzen. Die Nutzung der Seite fällt mir sehr leicht und auf den Kundensupport war bislang immer Verlass.

— Yannik

Auszug aus Finanzfluss.de

CFD Broker Test

Lohnt sich der Handel mit CFD's?

Der Handel mit CFD kann sich lohnen. Vor allem dann, wenn der User ein gutes Gespür für Finanzentwicklungen und generell für den Finanzmarkt hat. Verluste sind aber natürlich nicht auszuschließen, doch wer über eine längere Zeit mit Anlagewerten handelt, überschaut ein ganzes Jahr anstatt nur einen Monat oder einen einzigen Handel. Damit sich der Handel lohnt, ist es unabdingbar, diesen Im Kontext zu betrachten und ein Gespür für Trends zu haben, also wie sich der Markt entwickeln könnte. Zu diesem Zweck sind Hintergrundinformationen zu einzelnen Unternehmen und Geschäftsbeziehungen sicher nicht zu unterschätzen.

Unter dem Strich lohnt sich der Handel in jedem Fall, wobei Risiken und Verluste auch immer mit einkalkuliert werden sollten. Je besser durchdacht jedoch die eigenen Strategien und angepasster der jeweiligen Marktsituation, umso geringer das Risiko und so größer die Chance auf attraktive Gewinne. Daher lohnt es sich für jeden, Zeit zum Lernen zu invstieren, denn diese Investition sollte sich dann auch nachhaltig lohnen. Wie bei allem gilt auch hier: Übung macht den Meister. Mit Übung und Erfahrungswerten kann auch der Einsteiger sehr gute Ergebnisse erzielen und entsprechend erfolgreich sein.

CFD Broker Test

Der einfache Einstieg in den CFD Handel

Bei dem führenden online Broker für CFD's "Plus500" kannst du dir kostenlos ein Konto anlegen und dich an den Handel mit CFD's risikofrei herantasten.

Scroll to Top